GG und Zensur – akp Köln

Mitteilung des Autonomen Knastprojekts Köln

„unsere für heute abend geplante sendung zum thema gefangengewerkschaft wurde von radio köln mit der begründung, sie seien nicht sicher ob wir nicht gegen gesetze verstoßen, aus dem programm genommen. wir werden diesen zensurakt nicht einfach hinnehmen.“

s.a. http://autonomes-knastprojekt.blogspot.de/

Der abgesetzte Beitrag:

http://akpradio.podspot.de/files/Akpradiojuli.mp3

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.